Corona: Grüße aus den letzten Wochen

Grüße aus der Woche 15.06. - 19.06.2020

Grüße aus der Oberstufe / Berufsorientierungsstufe

Rezeptbuch "Leckeres mit Kräutern" der Oberstufe und BPS




Grüße aus der Woche 08.06. - 10.06.2020

Grüße aus der Notbetreuung der Mittelstufe


Foto der fertigen Handabdrücke

Die Schüler*innen in der Notbetreuung haben letzte Woche Handabdrücke in Salzteig angefertigt. Zuerst wurden Salz, Mehl und Wasser zu einem Teig gemischt und dann Handabdrücke hineingedrückt. Nun ist der Salzteig trocken und bereit, um mit nach Hause genommen zu werden.

Liebe Grüße
Die Mittelstufe

1. Arbeitsschritt: Der Teig wird gemixt 2. Arbeitsschritt: Teig wird geknetet 3. Arbeitsschritt: Die Hand wird in den Teig gedrückt 4. Arbeitsschritt: Der fertige Abdruck 5. Arbeitsschritt: Der Abdruck wird angemalt




Grüße aus der Woche 03.06. - 05.06.2020

Grüße aus der Oberstufe / Berufsorientierungsstufe


Fotocollage der Schülerinnen und Schüler aus der Berufspraxisstufe und Oberstufe beim Backen Fotocollage der Schülerinnen und Schüler aus der Berufspraxisstufe und Oberstufe beim Backen Fotocollage der Schülerinnen und Schüler aus der Berufspraxisstufe und Oberstufe beim Backen

Hinter uns liegt eine spannende Woche. Wir haben in unserer Notfallgruppe das Thema „Erdbeeren“ behandelt. Dabei ist ein schönes Buch mit tollen Erdbeerrezepten entstanden.

Liebe Grüße aus der Louis Braille Schule

Rezeptbuch Erdbeeren der Oberstufe und BPS




Grüße von der Frühförderung


Post aus der Frühförderung - Mai 2020




Grüße aus der Woche 25.05. - 29.05.2020

Grüße aus der Oberstufe / Berufsorientierungsstufe


Fotocollage der Schülerinnen und Schüler aus der Berufspraxisstufe und Oberstufe beim Backen

Hinter uns liegt eine backreiche Woche. Wir haben in unserer Notfallgruppe das Thema „Gesunde Ernährung - Backen ohne Zucker“ behandelt. Dabei ist ein schönes Kochbuch entstanden.

Liebe Grüße aus der Louis Braille Schule

Backbuch der Oberstufe und BPS




Grüße aus der Woche 18.05. - 22.05.2020

Grüße von den Therapeutinnen und Therapeuten

Eine kleine Videobotschaft der Therapeutinnen und Therapeutinnen findet ihr hier:




Informationen aus dem Homeschooling der Unterstufe

Vielleicht fragen sich einige von euch, wie sieht eigentlich homeschooling in den Klassen mit mehrfachbehinderten Schüler*innen aus?
Wie kann ein Hausaufgabenpaket aussehen?

Hier sind einige Beispiele aus der Unterstufe, wie diese gestaltet sein können.

Es sind vielfältige, kreative und sehr passende kleine Pakete entstanden.
So individuell wie unsere Schüler*innen.


CD´s mit den Klassenliedern
CD's liegen auf einem Liederbuch



Arbeitsmappen mit MetacomSymbolen
MetacomSymbole liegen vor einer Arbeitsmappe




Rohre mit Hologramm-Effektfolie CD's und verschiedene Formen mit Hologramm-Effektfolie


Verschiedene Aufgabenkisten: Würfelbilder, Hörmemory aus Filmdosen, mit Anybook-Reader besprochene Kinderbücher, Formen sortieren, Tastschulung, Muggelsteine zum Abzählen, Schütteldose...
Hörmemory aus Filmdosen und Würfelbilder zum Tasten Steine zum Abzählen verscheidene Materialien zur Tastschulung



Glitzernde Grußkarten aus Hologrammeffektfolie
selbstgebastelete, bunte Grußkarten



Aktivitätsdecken und Aktivitätsboards, die vielfältige Sinneserfahrungen ermöglichen zur Eigenaktivität anregen und einen starken visuellen Kontrast aufweisen.
bunte Aktivitätsdecke mit Materialien zum Fühlen Tafel mit Materialien zum Fühlen Decke aus verschiedenen Stoffen zum Fühlen bunte Fühldecke mit Materialien zum Fühlen






nach oben